deutsch
Email:  Kennwort:  
Enrico Dienel / 04.04.2012

Leuchtende Kinderaugen: Mit dem Ferkeltaxi auf Ostereiersuche

Am 03.April 2012 unternahm die AWO-Kindertagesstätte Haus „Sonnenschein“ aus Löbau eine Ostereisuche mit der Eisenbahn.

Am Bahnhof in Löbau wurde der Triebwagen der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde e.V. bereits sehnsüchtig erwartet. 80 Kinder samt Erzieher ließen sich voller Neugier nach Großschweidnitz chauffieren. Dort angekommen hielt es keinen lange auf seinem Platz, denn der Osterhase sollte irgendwo etwas versteckt haben. Eine aufregende Suche begann und nahm schließlich für alle kleinen Fahrgäste ein erfreuliches Ende.

Zurück in Löbau fuhr der Triebwagen auf das Viadukt und gab somit die Möglichkeit das Gelände der bald öffnenden Landesgartenschau von oben zu betrachten. Als Abschluss wurde noch das Maschinenhaus für ein kleines Picknick im Freien besucht.

Die kurze Fahrt nach Großschweidnitz war ein Erlebnis für Groß und Klein – ließ sich Meister Lampe doch mehrmals persönlich an der Strecke blicken.

[OSEF/MJ]