deutsch
Email:  Kennwort:  
Max Frömmig / 14.10.2011

Mit dem LVT zur "Modell-Hobby-Spiel"

Bereits zum 2. Mal nach der Premiere 2009 war die Messe "Modell-Hobby-Spiel" in Leipzig Ziel unseres Triebwagengespanns. Am frühen Morgen des 02. Oktober ging es mit Steuerwagen voraus von Löbau aus über Bautzen, Bischofswerda und Radeberg nach Dresden-Neustadt. Von hier aus führte die Fahrt bei herrlichstem Herbstwetter auf "gemütlichen Nebenstrecken" über Nossen und Döbeln weiter nach Leipzig. Vom Betriebsbahnhof Leipzig-Mockau wurde dann in die Anschlussbahn der Messe eingefahren und die letzten Meter bis zum Haupteingang der Messe mittels Bustransfer zurückgelegt.

Am Ziel der Fahrt angekommen waren nun mehrere Stunden Zeit,die Messe "Modell-Hobby-Spiel" auf eigene Faust zu erkunden. Auf der Messe selbst, eine der größten und erfolgreichsten ihrer Art in Deutschland, lockten 640 Aussteller aus vielen Ländern mit ihren Produktneuheiten und konnten an den vier Messetagen über 100 000 Besucher begrüßen.

Die Rückfahrt führte von Leipzig über Wurzen, Riesa und,wegen Bauarbeiten, Elsterwerda zurück nach Dresden-Neustadt und von hier wie gewohnt weiter in Richtung Löbau, welches sogar ein wenig früher als geplant erreicht wurde.