ABGESAGT: Mit Giesl-Sound zum Dampfloktreffen nach Dresden

bis

ABGESAGT

Unterhalb der Nossener Brücke präsentieren sich alljährlich auf der bekannten Drehscheibe zahlreiche Dampflokomotiven nicht nur aus Deutschland. Das ehemalige Bahnbetriebswerk Dresden-Altstadt ist das Eldorado der feurigen Ungetüme. Nun zum 12. Mal nach neuer Zeitrechnung kann auch Dampflok 52 8141-5 wieder mit dabei sein.

Erleben Sie den Giesl-Sound zum Nahverkehrstarif. Mit Unterstützung des Verkehrsverbunde Oberlausitz – Niederschlesien, der dieses Jahr sein 25 jähriges Bestehen feiert, kann der Sonderzug der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde mit dem Sachsen-Ticket benutzt werden. Wir starten in Löbau und fahren als Eilzug über Bautzen, Bischofswerda und Radeberg nach Dresden Hbf.

Der Fahrplan wird zu gegebener Zeit auf unserer Webseite veröffentlicht. Fahrkarten gibt es im Zug. Platzkarten können für 5,00 € bestellt werden.

Preise

2. Klasse Sitzwagen
Platzkarte

Samstag, 18.04.2020

5,-€

Sonntag, 19.04.2020

5,-€

Mitgeltende Bedingungen

OSEF e.V.Maschinenhausstr. 2 02708 Löbau Sachsen