Ausverkauft!
Vormerkung möglich

St. Stephan, Labe und das böhmische Mittelgebirge – Mit Giesla nach Litoměřice

Erkunden Sie mit den Ostsächsischen Eisenbahnfreunden die Schönheiten unserer tschechischen Nachbarn. Dampflok 52 8141-5 hat 2023 alle Hürden für eine Zulassung auf dem tschechischen Streckennetz genommen. Es war ein ganzes Stück Arbeit, welches sich nunmehr auch auszahlen soll.

Eine Fahrt durch das böhmische Mittelgebirge ist bereits ein Erlebnis. Interessante Strecken, beeindruckende Kunstbauten und jede Menge Natur gibt es während der Fahrt zu beobachten. Lassen Sie einfach die Landschaft an sich vorbeiziehen.

Unser Sonderzug startet in Bautzen, mit Zustieg in Löbau, Großschweidnitz, Ebersbach und Rumburk. Ziel der Reise ist das böhmische Leitmeritz, gelegen an der Elbe, tschechisch Labe. Die Lage am Fluss führte zu einer frühen Besiedlung der fruchtbaren Region. Die St.-Stephans-Kirche ist mit dem Jahr 1057 belegt. Die heutige Kathedrale wurde in der Zeit von 1664-1668 erbaut, jedoch nie ganz vollendet. Ein besonderes Merkmal des Doms ist der freistehende Glockenturm. Er fand erst 1889 seine Vollendung. Litoměřice ist heute Bischofssitz über die Gebiete der Bezirke Usti und Liberec und angrenzender Regionen und umfasst etwa 12 % des tschechischen Staatsgebietes.

Von der aufstrebenden Industrialisierung Mitte des 19.Jahrhundert blieb die Stadt weitgehend unberührt. Hier dominierte weiterhin Handwerk und Verwaltung. Unter der Herrschaft Österreichs war Leitmeritz eine Garnisonsstadt. Einen Eisenbahnanschluss erhielt die Stadt 1874. Vom Stadt- wie vom Oberen Bahnhof ist das historische Stadtzentrum gut zu erreichen. Sie erhalten ausreichend Zeit für eine individuelle Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Die Abfahrt des Zuges ab Bautzen planen wir für gegen 8.00 Uhr, die Rückkehr um 20:30 Uhr.
Unser Sonderzug ist natürlich bewirtschaftet. In der 2. Klasse erhalten Sie ein umfangreiches Imbissangebot, belegte Brötchen, warmer Wurst und einer großen Auswahl an heißen und kalten Getränken. Gäste der 1. Klasse (Speisewagen) können in den Genuss einer vollwertigen frisch zubereiteten Mahlzeit kommen. Natürlich wird ein Hauptgericht mit böhmischen Knödeln im Angebot sein.

Fahrplan

Preise

1. Klasse Speisewagen2. Klasse Sitzwagen
ErwachseneKinder (4-16 Jahre)ErwachseneKinder (4-16 Jahre)

Unsere Leistungen:
  • Sitzplatzreservierung
  • Reiseleitung
  • Fahrt im Sonderzug bis Litoměřice und zurück
95,-€
nicht mehr verfügbar
80,-€
nicht mehr verfügbar
80,-€
nicht mehr verfügbar
65,-€
nicht mehr verfügbar

Mitgeltende Bedingungen

OSEF e.V.Maschinenhausstr. 2 02708 Löbau Sachsen