deutsch
    

Tropfstein, Bergkönigin und 50 Hertz

95 027
95 027
Foto: Ralph Gruner
118 552-9 vor dem Zug der OSEF
118 552-9 vor dem Zug der OSEF
Foto: Ralph Gruner
Herrmannshöhle
Herrmannshöhle
Foto: Jürgen Meusel

Rübeland lässt das Eisenbahnerherz höher schlagen, denn die Halberstadt-Blankenburger Eisenbahn AG errichtete von 1884-1886 die Bahnstrecke von Blankenburg bis Tanne, welche aufgrund der Steigungen Zahnradabschnitte aufwies. Mit der Entwicklung von Dampflokomotiven der Tierklasse von 1917-1920, der späteren BR 95, konnte der aufwendige Zahnstangenbetrieb aufgegeben werden. Der Kalksteinabbau führte zu einem stets steigenden Güteraufkommen, welches bis heute anhält und nach einem rationellen Eisenbahnbetrieb verlangte.

Die Deutsche Reichsbahn elektrifizierte 1965 die Strecke im Inselbetrieb mit 25 kV/50 Hz Wechselstrom und entwickelte die Baureihe 251. Heute gehört die Strecke zu den Felswerken, die auch die Kalksteinwerke betreiben.

Wegen seiner Tropfsteinhöhlen erreichte Rübeland Bekanntheit und erlebte aufstrebenden Fremdenverkehr. Die Baumannshöhle wurde im 17. Jahrhundert entdeckt.

Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche Winterausfahrt zur Rübelandbahn. Unser Sonderzug startet wie gewohnt in Löbau, über Bautzen, Bischofswerda, Radeberg und Dresden-Neustadt als weitere Zustiegshalte. Geführt wird er von der ehemaligen Regierungszuglok 118 552-9 der Firma ITL.

Die Fahrt führt uns über Falkenberg/Elster, Roßlau, Zerbst nach Magdeburg und von dort weiter über Halberstadt nach Blankenburg. Hier übernimmt Dampflok 95 027, die Bergkönigin, unseren Zug. Nach weiteren 45 Minuten erreichen wir den Bahnhof Rübeland. Dort angekommen besuchen wir die Baumannshöhle während einer Führung von knapp einer Stunde Dauer.

Steigen Sie ein!

Preise

1. Klasse Speisewagen2. Klasse Sitzwagen
ErwachseneKinder (4-16 Jahre)ErwachseneKinder (4-16 Jahre)

Unsere Leistungen:
  • Fahrt im Sonderzug, reservierte Plätze
  • Reiseleitung
  • Fahrt auf der Rübelandbahn mit Dampflok 95 027
  • Freizeitprogramm: Besichtigung der Baumannshöhle in Rübeland
135,-€95,-€120,-€80,-€

Mitgeltende Bedingungen

OSEF e.V.Maschinenhausstr. 2 02708 Löbau Sachsen